NEWS

  • FDP Haan Anfrage zum heutigen Ausschuss bezieht sich auf Arbeit der Stadtverwaltung
    Beim Standort-Ranking rutscht Haan in der Gesamtbewertung ab Nicht nur, dass Haan beim Standort Ranking vom Netzwerk „Die Deutsche Wirtschaft“ in der Gesamtbewertung um 24 Punkte auf Rang 264 abgerutscht ist, spricht die FDP in ihrer Anfrage zum heutigen Wirtschaftsförderungausschuss an. Auch die Bewertung der Arbeit der Stadtverwaltung, die mit einer Schulnote von 3,4 abgeschnitten haben soll, bezeichnet die Haaner FDP
  • Langjähriger Leiter der Polizeipressestelle verabschiedet sich
    Ulrich Löhe geht nach 45 Jahren im Polizeidienst des Landes Es ist eine ⎻ wenn nicht sogar die ⎻  Schnittstelle zu den Bürger*innen im Kreis Mettmann, was das Thema der Blaulicht News der Polizei betrifft: Ihr langjähriger Leiter Ulrich Löhe geht dieser Tage in den Ruhestand, nach sage und schreibe 45 Jahren bei der Polizei in NRW ⎻  davon knapp
  • Eine Fotogruppe nur für Frauen
    
Seniorennetz „Wir sind Haan“ setzt dabei auf Frauenpower „Die Liebe zur Fotografie reicht aus. Die Bildgestaltung kann man lernen, auch durch den Erfahrungsaustausch bei den regelmäßigen Treffen“, leitet das Seniorennetzwerk „Wir sind Haan“ den Aufruf zu einer neuen Fotogruppe ein.  Das mag ein wenig verwundern, denn es gibt unter den vielen Interessengruppen des Seniorennetzwerks bereits vier Fotogruppen ⎻ jetzt wurde
  • Blitzschnell unterwegs? Hier kontrolliert die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Montag, 28. November 2022 Haan: Erikaweg, Prälat-Marschall-Straße   Dienstag, 29. November 2022 Haan: Prälat-Marschall-Straße, Flurstraße   Mittwoch, 30. November 2022 Haan: Breidenhofer Straße, Bismarckstraße   Donnerstag, 1. Dezember 2022 Haan: Thienhausener Straße, Sauerbruchstraße   Freitag, 2. Dezember 2022 Haan: Moltkestraße, Bismarckstraße     Weitere Tempokontrollen
  • Haaner Beamte können mit kräftiger Sonderzahlung rechnen – in der Spitze über 10.000 Euro
    Für Verheiratete mit Kindern gibt es einen satten Nachschlag Landesbeamter müsste man sein. Und Kinder sollte man haben. Dann hält der Dienstherr, in diesem Fall das Land Nordrhein Westfalen, zum Jahresende eine dicke Überraschung für seine Beamten bereit. Denn das Land hat rückwirkend zum 1. Januar 2022 die üblichen Familienzuschläge um einen regionalen Aufschlag ergänzt, der mit der Novemberabrechnung ausgezahlt
  • In Gruiten Dorf wird’s heute richtig vorweihnachtlich
    Zu dem Winterdorf auf dem Dorfanger gesellt sich an diesem Wochenende auch der Weihnachtsmarkt im Bürgersaal. Zum 3. Mal wird dieser charmante Adventsmarkt bereits ausgerichtet: Der Bürgersaal lockt dabei mit vielen Ausstellern, einer bunten Vielfalt an Weihnachtskarten, mit Papierbasteleien, Malerei, Schmuck, Kunshandwerk, Textilarbeiten und Angeboten aus dem Bauern- und dem „Eine Welt Laden“ sowie mit selbst gebackenen Plätzchen ⎼ also
  • Haaner Beamte können mit kräftigen Sonderzahlung rechnen – in der Spitze über 10.000 Euro
    Für Verheiratete mit Kindern gibt es einen satten Nachschlag Landesbeamter müsste man sein. Und Kinder sollte man haben. Dann hält der Dienstherr, in diesem Fall das Land Nordrhein Westfalen, zum Jahresende eine dicke Überraschung für seine Beamten bereit. Denn das Land hat rückwirkend zum 1. Januar 2022 die üblichen Familienzuschläge um einen regionalen Aufschlag ergänzt, der mit der Novemberabrechnung ausgezahlt
  • Internationaler Gewaltschutztag: Gleichstellungsbeauftragte auf dem Wochenmarkt treffen
    Informationsstand und Weckfrauen gibt es am 26. November 2022  Morgen ist er: Der Internationale Gedenktag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen! Ein Thema, dass sich in den meisten Städten die Gleichstellungsbeauftragten auf ihr Arbeitspapier geschrieben haben. Auch Nicole Krengel von der Stadt Haan ist dabei sehr aktiv. Am Samstag, 26. November 2022, wird sie in der Zeit von 10 bis
  • Hier macht das Impfmobil im Kreis Mettmann Station
    Impfbus: Termine und Standorte Der Kreis Mettmann bietet ergänzend zu den Impfungen bei den niedergelassenen Ärzte und den dezentralen ➤Impfstationen zusätzliche mobile Impftermine für Menschen ab zwölf Jahre an. Es sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit BioNTech, Novavax und Moderna möglich.   Nächste Termine Impfbus  Freitag, 25. November, 12 bis 17 Uhr in Velbert-Langenberg, Feuerwache Vosskuhlstraße 36-38 Montag, 28. November, 9 bis 14
  • Hoogys Hund winselt auf dem Weg zur Kindertagesstätte
    Er heißt Pluto und ist ausgebildeter Besuchshund. Sein Frauchen Susan Hoogerwerf hat mit ihm einen wahren Schatz an ihrer Seite. Denn Hoggy, wie sie gern von Kindern genannt wird, besucht mit ihrem Vierbeiner Kitas, um mit den Mädchen und  Jungen die wichtigsten Kommunikationsregeln im Umgang mit Hunden zu lernen: Kleine Köterkunde heißt der Kurs, der acht Einheiten andauert und auf
  • Corona-Test und Quarantäne: Lockerungsübung in NRW
    Isolation automatisch nach fünf Tagen aufgehoben – Sonderregelungen in medizinischen Einrichtungen Auch NRW macht sich etwas lockerer bei den Corona-Regeln: das Landesgesundheitsministerium will die Test- und Quarantäneverordnung zum 30. November 2022 etwas entschärfen:   Wer einen positiven Selbsttest hat, ist weiterhin verpflichtet, sich unverzüglich mittels eines Schnelltests oder PCR-Tests nachtesten zu lassen. Ist das Ergebnis des Kontrolltests positiv, ist die
  • Adventssingen im Gruitener Dorf! Wann und Wo?
    Vorweihnachtszeit heißt Adventssingen in Gruiten Dorf. Joachim Raitor als 1. Vorsitzende des Vereins Dorffest Gruiten e.V. teilte für dieses Jahr folgende Termine mit:    1. Advents-Sonntag: Der Gruitener Männer-Gesangverein hat seinen Auftritt im Rahmen des Weihnachtsmarktes im Bürgersaals um 17.30 Uhr vor dem Bürgersaal angekündigt. 2. Advents-Sonntag:  fällt aus, da kein Chor das Advents-Singen übernehmen kann.         3.
  • Michael Ruppert (FDP): Gartenstadt zum Bundesgartenschau-Projekt machen!
    Wie die Haaner FDP-Fraktion mitteilt, hat ihr Fraktionsvorsitzender Michael Ruppert am Rande einer interfraktionellen Runde im Haaner Rathaus angeregt, die Stadt solle sich mit einem „Buga-Plus-Projekt“ in die Planung und den Rahmen der 2031 in Wuppertal stattfindenden Bundesgartenschau einbringen. „Wer wenn nicht die Gartenstadt wäre dafür prädestiniert!“, meinte Ruppert und die FDP ergänzt: Ohnehin stehe Haan nicht nur mit seiner Image-Bezeichnung
  • Potzblitz: Die nächsten Bleifuß-Kontrollen der Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Mittwoch, 23. November 2022 Haan-Ost   Freitag, 25. November 2022 Haan-Gruiten     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 21. November 2022 Velbert-Langenberg: Voßnacker Straße, Nierenhofer Straße Velbert-Mitte: Zur Dalbeck, Hans-Böckler-Straße Velbert-Neviges: Nevigeser Straße, Wülfrather Straße Heiligenhaus: Hauptstraße, Talburger Straße Ratingen: Mülheimer Straße, Breitscheider
  • Europa-Aktion Orange Days 2022: Was passiert dazu in Haan?
    Haaner Soroptimistinnen: Mit diesen Aktionen Zeichen setzen – gegen Gewalt an Frauen Am 25. November starten mit dem Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt an Frauen die Orange Days 2022, die mit dem Internationalen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember enden. Soroptimist International Deutschland (SID) und auch die Haaner Soroptimistinnen wollen Zeichen setzen ⎼ das Motto dazu ReadTheSigns. Europaweit wollen sie so auf
  • Gemeinsames Kaffeetrinken im Advent

    Mit dem Seniorennetz „Wir sind Haan“ „Endlich wieder“ ⎼ dieser Ausruf ist nach der Coronapause so oft zu hören: Auch das Seniorennetzwerk „Wir sind Haan“ freut sich nach der langen Auszeit am Nikolaus-Dienstag, 6. Dezember 2022, um 15 Uhr wieder sein Advents-Kaffeetrinken in dem festlich geschmückten CVJM-Saal ausrichten zu können: „Bei Kaffee, Gebäck und Kerzenschein darf munter geplaudert und gesungen
  • Impfmobil im Kreis Mettmann unterwegs: Die nächsten Termine
    Impfbus: Termine und Standorte Der Kreis Mettmann bietet ergänzend zu den Impfungen bei den niedergelassenen Ärzte und den dezentralen ➤Impfstationen zusätzliche mobile Impftermine für Menschen ab zwölf Jahre an. Es sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit BioNTech, Novavax und Moderna möglich.   Nächste Termine Impfbus  Freitag, 18. November, 9 bis 14 Uhr in Monheim, Lieselotte-Diem-Sporthalle, Geschw.-Scholl-Straße 69 (neben Aldi) Samstag, 19. November, 9
  • Bremse versagt: BMW nach Kollision zur Seite geschleudert
    Unfall mit drei PKW, vier verletzten Personen und 20.000 Euro Sachschaden (ots) Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagabend, 15. November 2022, in Hilden sind vier Personen leicht verletzt worden. Drei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.   Bei Rot nicht gehalten – auf Gehweg ausgewichen  Gegen 17.20 Uhr war eine 57-jährige Frau aus Haan in ihrer Mercedes C-Klasse
  • Das spezielle VHS-Rezept: Politisches Kochen für und mit Frauen
    Beim schnippeln und gemeinsamen Verzehr mit Politik und Verwaltung ins Gespräch kommen Einmal mit dem Bürgermeister, einem Dezernenten oder einem Ratsmitglied Gemüse schnippeln, die Pfanne schwenken – und dabei über Politik oder Rathaus-Angelegenheiten sprechen. Das ist die Idee hinter dem neuen Format „Politisches Kochen für und mit Frauen“, das sich die VHS Hilden-Haan, der Internationale Frauentreff und die Gleichstellungsstelle der
  • Einige Probleme beim Tonnentausch
    Letzte Woche gestartet, sollte die Auslieferung der Gelben Tonnen und Container in Haan diese Woche abgeschlossen werden. Doch es hat sich der sprichwörtliche Wurm eingeschlichen. Denn der neue Entsorger RMG Rohstoffmanagement GmbH hatte wohl Listen für die Auslieferung in den Städten im Kreis Mettmann erhalten, die nicht auf dem aktuellen Stand sind. Die Listen seien von extern gekommen, beschreibt die
  • Wer blitzgescheit ist, rast nicht: Hier kontrolliert die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Montag, 14. November 2022 Haan: Flurstraße, Breidenhofer Straße   Dienstag, 15. November 2022 Haan: Erikaweg, Sauerbruchstraße   Mittwoch, 16. November 2022 Haan: Landstraße, Thienhausener Straße   Donnerstag, 17. November 2022 Haan: Landstraße, Kampstraße   Freitag, 18. November 2022 Haan: Parkstraße, Moltkestraße     Weitere Tempokontrollen
  • BauerPharm verlagert von Solingen nach Haan
    Die BauerPharm GmbH & Co.KG ist nach Auskunft der städtischen Pressesprecherin Sonja Kunders im August 2020 an die Haaner Wirtschaftsförderung herangetreten. Der pharmazeutische Großhandel (25 Mitarbeiter*innen) mit derzeitigem Firmensitz in Solingen war auf der Suche nach Erweiterungsmöglichkeiten für ihr Firmengebäude und ist in Haan fündig geworden: Nach politischer Beschlussfassung zuletzt im Haupt- und Finanzausschuss am 27.Oktober 2022 bebaut das Unternehmen
  • Das Austausch-Programm: Zwei Gelbe Tonnen im Dezember?
    Übergangsphase zwischen Awista und RMG könnte zu einem Kuddelmuddel führen Mülltrennung mal anders: Wie berichtet, hat die RMG Rohstoffmanagement GmbH bei der Ausschreibung für die Entleerung der Gelben Tonnen den bisherigen Dienstleister Awista ausgestochen. Von 2023 bis 2025 übernimmt also das Abfallunternehmen aus Eltville am Rhein die Entsorgung des Plastikmülls. Für die „Kundschaft“ ändert sich zwar nicht viel; es bleibt
  • Versenkbare Poller sollen Citys sicherer machen
    Nachgefragt: Ist Haan da hinterher? Spätestens seit der Amokfahrt im Dezember 2020 in Trier, bei der fünf Menschen in der Fußgängerzone von einem Geländewagenfahrer getötet wurden, setzen immer mehr Städte darauf, ihre Innenstadtkerne durch (versenkbare) Poller sicherer zu machen. In Langenfeld und Hilden sind diese an so ziemlich jeder Zufahrt zu sehen; in Haan dagegen eher selten. Wir wollten wissen,
  • Blitzschnell gefahren? Hier kontrolliert die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Dienstag, 8. November 2022 Haan-Gruiten     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 7. November 2022 Velbert-Langenberg: Voßkuhlstraße, Vogteier Straße Velbert-Mitte: Siemensstraße, Industriestraße Velbert-Neviges: Am Rosenhügel, Hohenbruchstraße Ratingen: Mülheimer Str., Ulmenstraße Mettmann: Meiersberger Straße, Wülfrather Straße Erkrath: Millrather Weg, Feldheider Straße Monheim am Rhein:
  • Unfallschwerpunkt: Tempo 50 auf der Elberfelder Straße?
    Bürgeraktion in Hilden fordert Limit – doch wie sinnvoll ist das? „Wir haben schon vor einiger Zeit ein kritisches Auge auf die Elberfelder Straße geworfen und zwischen Hilden und der Waldkaserne ein schärferes Tempolimit gefordert“, sagt Ludger Reffgen von der Hildener Ratsfraktion Bürgeraktion (BA). „Jetzt hat es die Straße auf die Liste der unfallträchtigsten Strecken in Hilden geschafft. Zwischen Hilden
  • Trink-Wasserspender für alle Schüler*innen
    Dank Kinder- und Jugendparlament und einem geheimen Spender Die Jüngsten haben sich dafür stark gemacht − für die Trinkwasserspender in allen Haaner Schulen. Genau genommen waren es die Vertreter*innen vom Jugend- und Kinderparlament, die mit ihrem Antrag auch die „großen“ Haaner Politiker*innen überzeugt haben. Am 2. November 2021 kam vom Stadtrat das Go für die Umsetzung. Dank eines Spenders −
  • Neues AWO-Fahrzeug für Essen auf Rädern
    Das Team vom AWO Treff für Alt und Jung in Haan erinnert sich wohl noch gut an den 7. April 2022. An diesem Tag bekam es das bekannte rote AWO-Auslieferungsfahrzeug für Essen auf Rädern mit dem Sturm „Nasim“ zu tun. Ein Baum zerstörte die Motorhaube, das Fahrzeug erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Zum Glück kam die Fahrerin mit einem Schrecken davon,
  • A46: Lkw-Fahrer stirbt an Unfallstelle
    Fahrzeug prallt gegen Brückenpfeiler Wie die Düsseldorfer Polizei heute früh bekannt gab, ist es in den Morgenstunden zu einem schweren Unfall auf der A46 gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer noch an der Unfallstelle verstarb. „Den ersten Ermittlungen zufolge kam der Lkw nach links von der Fahrbahn ab, durchstieß eine Betonwand und prallte anschließend gegen einen Pfeiler der Brücke Ehrenhainstraße (Haan),
  • AWO-Kreativmarkt dieses Wochenende
    Tolle Handarbeiten für Alt und Jung Der AWO- Kreativmarkt hat einelange Tradition. Am Wochenende 5. und 6. November 2022 findet er jeweils zwischen 10 und 17 Uhr in den Räumen des AWO-Treffs für Alt und Jung in der Breidenhofer Straße 7 statt:     „Die Gruppenteilnehmer des Handarbeitskreises, der Kreativgruppe und der Klöppelgruppe haben fleißig gewerkelt, gestrickt, gehäkelt, gefilzt und
  • Allerheiligen: Routenempfehlungen für Ausflüge in die Niederlande
    So gelangt man nach Roermond, Venlo und Eindhoven Am Feiertag 1. November (Allerheiligen) zieht es viele Menschen zu einem Trip in die benachbarten Niederlande. Beliebte Ausflugsziele liegen zum Beispiel in Roermond oder Venlo. Damit der Verkehr in der Grenzregion möglichst störungsfrei fließen kann, hat die Verkehrszentrale Leverkusen gemeinsam mit der niederländischen Straßen- und Wasserbaubehörde „Rijkswaterstaat“ folgende Routenempfehlungen  ausgearbeitet.   Raum
  • Geflitzt und geblitzt: Hier kontrolliert die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Mittwoch, 2. November 2022 Haan: Parkstraße, Kampstraße   Donnerstag, 3. November 2022 Haan: Moltkestraße, Sauerbruchstraße   Freitag, 4. November 2022 Haan: Kölner Straße, Thienhausener Straße     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 31. Oktober 2022 Velbert-Langenberg: Frohnstraße, Kuhler Straße Velbert-Mitte: Am Kostenberg, Zur
  • Austausch der Gelben Tonnen und Gelben Container
    Ab Januar 2023 wird die RMG Rohstoffmanagement GmbH (als neuer Vertragspartner der Dualen Systeme Deutschland) für die Abfuhr der Gelben Tonnen, Container und Säcke im Kreis Mettmann zuständig sein. Die neuen gelben Tonnen liefert das Unternehmen aber bereits vom 10. bis 16. November 2022 in Haan aus.     Warum? Wie die Stadtverwaltung mitteilt, konnte sich RMG mit dem bisherigen
  • A3 und A46: Die nächsten Sperrungen
    Hier müssen sich Autofahrer auf Umleitungen einstellen Das Leben ist und bleibt eine Baustelle, insbesondere zwischen dem Kreuz Hilden und Leverkusen.   In den nächsten Tagen müssen sich Autofahrerinnen und Autofahrer auf folgende Sperrungen und Umleitungen einstellen:   Gehölzarbeiten auf der A3 Am Samstag, 29. Oktober, von 6 bis 21 Uhr können Verkehrsteilnehmende auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen nicht
  • Eine erfolgreiche Schmerztherapie muss individuell sein
    Und sie braucht Zeit, so wie bei Marianne M.  Marianne M. (der Name wurde von der Redaktion geändert) hat schon einige Schicksalsschläge einstecken müssen: Den Tod ihres Mannes, die Krebserkrankung ihrer Tochter und ihre eigene über Jahrzehnte andauernde Krankheitsgeschichte. Sie plagt der Rücken − genauer gesagt die Wirbelsäule − und das bereits seit den 1970er Jahren: Marianne M. hat eine
  • Gedenkfeier zum Volkstrauertag am 13. November
    Die Stadtverwaltung informiert, dass die zentrale Feierstunde mit Kranzniederlegung anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 13. November 2022, um 13 Uhr am Ehrenmal auf dem Karl-August-Jung-Platz in Haan stattfindet. Dazu sind alle Bürger*innen herzlich eingeladen.   Den musikalischen Rahmen gestaltet in diesem Jahr Susann Hoogerwerf, Flügelhorn-Solistin des Posaunenchors Haan. Die Gedenkansprache hält Sven Thomsen, Kaplan der kath. Kirche Haan.   Infos:
  • Impfmobil im Kreis Mettmann: Die nächsten Termine
    Impfbus: Termine und Standorte Der Kreis Mettmann bietet ergänzend zu den Impfungen bei den niedergelassenen Ärzte und den dezentralen ➤Impfstationen zusätzliche mobile Impftermine für Menschen ab zwölf Jahre an. Es sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit BioNTech, Novavax und Moderna möglich.   Nächste Termine Impfbus  Freitag, 28. Oktober, 12 bis 17 Uhr in Velbert, Feuerwache Langenberg, Vosskuhlstraße 36-38 Montag, 31. Oktober, 9 bis
  • Bürgermeisterin meldet sich jetzt etwas versteckt zu Wort
    Klappstuhl Debatte die x-te Die Haaner Klappstuhl-Debatte hatte eine enorme Außenwirkung und wurde auch mit einer satirischen Note u.a. von SAT.1 aufgegriffen. Viele Bürger*innen stößt das verschwendete Steuergeld böse auf. Auch die Frage nach der Verantwortlichkeit wurde laut. Auch die Bürgermeisterin hat sich jetzt zu Wort gemeldet: Nicht als öffentlichen Pressemitteilung, sondern: Seit gestern ist die Mitteilung von Dr. Bettina
  • Neue Gruppe für Haan geplant: Laufen gegen Depressionen!
    Oliver Neumann ist der Initiator, der bereits eine erste Laufgruppe für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die auch allen anderen Menschen offen steht, in Mettmann gegründet hat. Jetzt soll es eine zweite Gruppe in Haan geben, die sich immer donnerstags ab 16 Uhr für einen kurze Runde (anfangs 1,5 Kilometer) trifft. Vom städtischen Gymnasium aus soll es bis ins Tannenwäldchen gehen.
  • Blitzeblank: Hier werden Rasende kontrolliert
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Donnerstag, 27. Oktober 2022 Haan-Ost     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 24. Oktober 2022 Velbert-Langenberg: Voßkuhlstraße, Vogteier Straße Velbert-Mitte: Siemensstraße, Industriestraße Velbert-Neviges: Am Rosenhügel, Hohenbruchstraße Heiligenhaus: Pinner Straße, Velberter Straße Ratingen: Steinhauser Straße, Neanderstraße Erkrath: Willbecker Straße, Millrather Weg Monheim am Rhein:
  • Sparkassen Filiale in Unterhaan wird zur Selbstbedienungsfiliale
    AG 60plus der SPD bedauert fehlende Beratung und Betreuung Für die Kunden (w/m/d) wird es ungewohnt: Ab Januar 2023 wird die kleine Filiale der Stadt-Sparkasse in Unterhaan ihren Betrieb auf Selbstbedienungsfiliale umstellen: Die aktuell vier Mitarbeiter*innen werden in die Hauptgeschäftsstelle an der Kaiserstraße umsiedeln, bestätigte uns Unternehmenssprecherin Nina Schmitz-Steingröver auf Anfrage. Aktuell ist noch nicht klar, wie die Immobilie umgebaut
  • Haaner Regisseur, Produzent und Ko-Auto liest aus David Garrett´s Buch
    Leo G.Linder spricht auch über seine Begegnungen mit dem Star Der gebürtige Haaner Autor, Regisseur und Produzent Leo G.Linder, Ko-Autor der Autobiografie „Wenn Ihr wüsstet“ von David Garrett, erzählt von seinen Begegnungen mit dem weltbekannten Geiger und ihrer Zusammenarbeit. Er stellt das Buch vor, liest daraus und untermalt dies mit kurzen Konzertausschnitten:     Der Förderverein Kirchenmusik Plus e.V. lädt
  • Es gibt ihn wieder: Den Haaner Dreck-weg-Tag 2022
    Motto der Stadtverwaltung „Wir wollen unsere Stadt sauberer machen!“ Es ist wohl der Hartnäckigkeit der Wählergemeinschaft Lebenswertes Haan (WLH) zu verdanken, dass die Stadtverwaltung 2022 erneut − das heißt zum dritten Mal − zum Dreck-weg-Tag einlädt: Der findet schon in der kommenden Woche statt: Am Samstag, 29. Oktober 2022, in der Zeit zwischen 10 und 12 Uhr − also deutlich
  • Nachgefragt: Wird Anwohnerparken auch in Haan teurer?
    Viele Städte erhöhen die Gebühr … Die Kosten für das Anwohnerparken steigen in vielen Städten, berichtete der WDR vor wenigen Tagen. Ganz vorn mit dabei die Stadt Bonn, wo seit 1993 die Kosten für das Anwohnerparken bei 30 Euro im Jahr lagen und stufenweise bis 2024 auf 360 Euro im Jahr ansteigen sollen. Also mal eben ein Anstieg um das
  • Brötchengewinnspiel – die Auflösung: Wo gibt es welche Brötchen?
    Wir haben Hilden-Gutscheine verlost Das war schon ein sehr anspruchsvolles Gewinnspiel, das wir vor gut einer Woche veranstaltet haben. Wir hatten uns mit der Frage beschäftigt, wie die Preisunterschiede für Backwaren im Handel zustande kommen. Dazu sollten unsere Userinnen und User erraten, welche der oben abgebildeten Brötchen vom a) lokalen Bäcker, b) Filialbäcker (Kamps etc.) und c) Discounter (Aldi, Lidl,
  • Und es hat ‚Blitz‘ gemacht…
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Montag, 17. Oktober 2022 Haan: Parkstraße, Moltkestraße   Dienstag, 18. Oktober 2022 Haan: Sauerbruchstraße, Flurstraße   Mittwoch, 19. Oktober 2022 Haan: Kölner Straße, Thienhausener Straße   Donnerstag, 20. Oktober 2022 Haan: Breidenhofer Straße, Bismarckstraße   Freitag, 21. Oktober 2022 Haan: Landstraße, Kampstraße und Gruiten  
  • Westnetz rät dringend: Beim Drachensteigen auf Stromleitungen achten!
    Herbstzeit ist auch Drachenzeit! Besonders in diesen Tagen lassen Kinder und auch Erwachsene gerne ihre bunten Drachen steigen. Doch die Flugstunden bergen auch Gefahren, erklärt der Energiekonzert Westnetz: Der Verteilungsnetzvertreiber rät daher: „Drachen nur dort steigen zu lassen, wo keine Stromleitungen in der Nähe sind.“ Falls dies so gar nicht möglich ist, sollte ein Abstand von mindestens 500 Metern zu
  • Soldatinnen und Soldaten sammeln für Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Haan
    Im November führt der Landesverband Nordrhein-Westfalen des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. wieder eine Haus- und Straßensammlung durch. Auch die Haaner Bürger*innen haben wieder die Möglichkeit zu spenden: Am 2. und 9. November 2022 werden Soldatinnen und Soldaten der Waldkaserne Hilden in der Haaner Innenstadt die Straßensammlung durchführen.     Der Volkstrauertag mit Kranzniederlegung findet am Sonntag, 13. November 2022, am
  • Corona: Wie sieht es aktuell in den Krankenhäusern in Hilden und Haan aus?
    Inzidenz steigt wieder schneller. Intensivbettenbelegung schnellt in die Höhe Wie von den Experten prognostiziert, setzt aktuell die Corona-Herbstwelle mit voller Wucht ein. In einigen Regionen Deutschlands ist die Inzidenz innerhalb nur einer Woche um über 50 Prozent gestiegen. Einher damit steigt auch die Zahl der Corona-Patienten in den Krankenhäusern. Allein in der vergangenen Woche nahmen die Zahl der positiv getesteten
  • Mobile Impfaktionen im Kreis Mettmann
    Impfbus: Termine und Standorte Der Kreis Mettmann bietet ergänzend zu den Impfungen bei den niedergelassenen Ärzte und den dezentralen ➤Impfstationen zusätzliche mobile Impftermine für Menschen ab zwölf Jahre an. Es sind Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit BioNTech, Novavax und Moderna möglich.   Nächste Termine Impfbus  Freitag, 14. Oktober, 12 bis 17 Uhr in Ratingen, Berliner Platz Samstag, 15. Oktober, 9 bis 14 Uhr
  • Tarifverhandlung: 10,5% mehr für den Öffentlichen Dienst?
    Gewerkschaften fordern drastische Gehaltserhöhung – Kommunale Arbeitgeber: ‚Das ist nicht leistbar‘ 10,5%, bzw. mindestens 500 Euro pro Monat mehr Lohn und Gehalt, 200 Euro mehr für Azubis, Studierende und Praktikantinnen und Praktikanten sowie eine unbefristete Übernahme von Auszubildenden bei einer Laufzeit von zwölf Monaten im öffentlichen Dienst – diese Forderungen wollen die Gewerkschaften ver.di und Deutscher Beamtenbund (dbb)/Tarifunion den kommunalen
  • Neu bei der VHS: Politisches Kochen für und mit Frauen
    Frauentreff und Gleichstellungsstelle: Mit Verwaltungs- und Ratsmitgliedern in der Küche plaudern Einmal mit dem Bürgermeister, einem Dezernenten oder einem Ratsmitglied Gemüse schnippeln, die Pfanne schwenken – und dabei über Politik oder Rathaus-Angelegenheiten sprechen. Das ist die Idee hinter dem neuen Format „Politisches Kochen für und mit Frauen“, das sich die VHS Hilden-Haan und die Gleichstellungsstelle der Hildener Stadtverwaltung ausgedacht haben.
  • Gefangenentransporter prallt gegen Bauernhof: Drei Verletzte
    Warum kam das Fahrzeug von der Straße ab? (ots) In Gruiten sind am Dienstagmittag, 11. Oktober 2022, bei einem Unfall eines Gefangenentransporters drei Personen verletzt worden. Ein 39-jähriger Gefangener von Mülheim an der Ruhr aus zur Justizvollzugsanstalt nach Wuppertal überführt werden. Aus bislang noch nicht abschließend geklärter Ursache – jedoch ohne Fremdeinwirkung, betont die Polizeipressestelle – verlor der 58-jährige Fahrer des JVA-Transporters
  • Gaspreis-Deckel: Soll das der ‚Doppel-Wumms‘ sein…?
    So sollen Bevölkerung und Wirtschaft entlastet werden und gleichzeitig sparen Viele Monate sind verstrichen, es gab einige Entlastungspakete – aber einen „großen Wurf“, um die Energiepreise für die Bevölkerung und Wirtschaft wieder bezahlbar zu machen, ist der Bundesregierung noch nicht gelungen. Vor einigen Tagen kündigte Bundeskanzler Olaf Scholz einen „Doppel-Wumms“ an: Mit einem 200 Milliarden Euro schweren Sondervermögen soll u.a.
  • Expertenkommission: Erste Vorschläge für einen Gaspreis-Deckel
    So sollen Bevölkerung und Wirtschaft entlastet werden und gleichzeitig sparen Viele Monate sind verstrichen, es gab einige Entlastungspakete – aber einen „großen Wurf“, um die Energiepreise für die Bevölkerung und Wirtschaft wieder bezahlbar zu machen, ist der Bundesregierung noch nicht gelungen. Am Wochenende hat eine extra einberufene Expertenkommission „Gas und Wärme“ getagt und erste Vorschläge erarbeitet. Am Montagvormittag, 10. Oktober,
  • 17 Cent oder 45 Cent! Warum sind normale Brötchen so teuer?
    Die Preise für Brot- und Backwaren kennen derzeit nur eine Richtung, nämlich steil nach oben. Wir haben einmal einen Rundgang gemacht und uns in verschiedenen Bäckereien umgeschaut. Wir wollten wissen: Was kostet aktuell ein „stinknormales“ Brötchen? Das Ergebnis hat uns überrascht…     Preisdifferenz bei Brötchen von über 150 Prozent Das Angebot an Brötchen ist äußerst umfangreich: Roggenbrötchen, Körnerbrötchen, Sonnenblumenkernbrötchen, Maisbrötchen
  • Wer blitzgescheit ist, rast hier nicht
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Montag, 10. Oktober 2022 Haan: Parkstraße, Moltkestraße    Dienstag, 11. Oktober 2022 Haan: Sauerbruchstraße, Flurstraße   Mittwoch, 12. Oktober 2022 Haan: Kölner Straße, Thienhausener Straße   Donnerstag, 13. Oktober 2022 Haan: Breidenhofer Straße, Bismarckstraße   Freitag, 14. Oktober 2022 Haan: Landstraße, Kampstraße und Gruiten  
  • Französisches Restaurant eröffnet in Haans Mitte
    Le Coq Français ist alles andere als Standard Nachdem die Räumlichkeiten im Herzen der Gartenstadt leer standen, können die Menschen seit Anfang Oktober 2022 hier wieder schlemmen: Und zwar bringt das neue Restaurant am Platz Neuer Markt 21 jetzt französisches Flair nach Haan. Le Coq Français steht auf jeden Fall für gehobene Küche und es ist keine Floskel wenn man
  • Kreuz Hilden und Düsseldorf-Süd: Wieder Verbindungssperren
    Darauf müssen Autofahrer achten Im Bereich der A46 bei Hilden und Düsseldorf brauchen die Autofahrerinnen und Autofahrer in den nächsten Tagen wieder etwas Geduld: Kreuz Düsseldorf-Süd: Verbindung zur A59 gesperrt Am Montag und Dienstag, 10. und 11. Oktober, jeweils von 20 bis 5 Uhr, ist im Autobahndreieck Düsseldorf-Süd die Verbindung von der A46 in Fahrtrichtung Wuppertal auf die A59 in
  • Neuer Müllentsorger: Droht ein Chaos beim Gelbe-Tonnen-Tausch?
    RMG löst AWISTA ab – Bevölkerung muss mit ‚Unannehmlichkeiten‘ rechnen Mülltrennung mal anders: Die RMG Rohstoffmanagement GmbH wird zum Jahreswechsel im Kreis Mettmann (außer Velbert) die für die Entleerung der Gelben Tonnen und Säcke zuständige AWISTA ablösen. Das Unternehmen aus Eltville am Rhein hat bei einer Ausschreibung den Zuschlag erhalten und wird vorerst in 2023 bis 2025 für die Einsammlung
  • Städtische Haushaltseinbringung von Oktober auf Dezember verschoben
    Wie die Stadtverwaltung mitteilt, habe sich der Verwaltungsvorstand rund um Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke und Kämmerin Doris Abel dazu entschieden, die Etat-Einbringung nicht wie geplant am 25. Oktober 2022 vorzunehmen, sondern dies auf Mitte Dezember 2022 zu verschieben. Dies wurde auch mit den Fraktionsvorsitzenden ausführlich besprochen. Die Gründe dafür:       Kämmerin Doris Abel dazu: „Uns fehlen verlässliche Zahlengrundlagen.
  • Spritpreise: Diesel teurer, Benzin etwas günstiger
    ADAC: Preise der Kraftstoffsorten haben sich weiter voneinander entfernt Nach einer längeren Talfahrt ist der Preis für Diesel-Kraftstoff wieder über die Marke von 2 Euro gesprungen. Dies zeigt die aktuelle Auswertung des ADAC der Kraftstoffpreise in Deutschland. Danach kostet ein Liter Diesel im bundesweiten Mittel 2,012 Euro, das ist ein Plus von 1,6 Cent gegenüber der vergangenen Woche. Benzin ist
  • Kennt Ihr das mitlaufende Licht am Gymnasium?
    14 Leuchten erhellen im Bedarfsfall dank Sensortechnik den Weg Es ist ein kleiner Anfang: Das mitlaufende Licht unterhalb des Gymnasiums (Diekermühle/Horstmannsmühle), das sobald sich ein Fußgänger bzw. Radfahrer (w/m/d) nähert, für 60 Sekunden aufleuchtet und danach wieder herunter dimmt. „Das Licht läuft sozusagen mit den Fußgänger*innen und Radfahrenden mit“, erklärt die Westenergie AG, die diesen Auftrag im Namen der Stadt
  • Reaktionen auf Kohle-Kompromiss: Klimaschutzaktivisten kündigen Widerstand an
    Vereinbarung zwischen NRW und RWE: Lützerath soll verteidigt werden Ein Kompromiss zwischen den grün-geführten Landes- und Bundeswirtschaftsministerien und dem Energiekonzern RWE hat am Dienstag, 4. Oktober, für einen Paukenschlag gesorgt: RWE will acht Jahre früher als ursprünglich ausgehandelt – also bereits 2030 – aus der Kohleverstromung aussteigen. Im Gegenzug sollen zwei Kraftwerke in Neurath 15 Monate länger – bis 31.
  • Weichenstellung für die Energiewende: NRW und RWE ziehen Kohleausstieg vor
    Aber: Dorf Lützerath ist nicht mehr zu halten Ist dies nun die entscheidende Wende in der Klima- und Energiesicherheits-Debatte? Für NRW haben sich die Landes- und Bundesministerien für Wirtschaft und Klimaschutz mit der RWE AG auf eine wegweisende Lösung zur Energiesicherheit verständigt: Der – mit der Vorgänger-Landesregierung vereinbarte – Kohleausstieg wird um acht Jahre von 2038 auf 2030 vorgezogen. So würden
  • Möbelhäuser einen Tag schließen und Energie sparen – gute Idee?
    Mittelstandverbund will mit Green Monday ein Zeichen setzen – wer macht mit? Auch wenn jetzt eine Gaspreisbremse und ein Preisdeckel für Energie kommen sollen: Es ändert sich nichts am Umstand, dass Energie im Winter ein knappes Gut sein könnte.   Wegen der dahin galoppierenden Energiepreise machen sich viele Unternehmen Gedanken, wie sie im Herbst und Winter möglichst viel Gas und Strom
  • Blitz & blank: Hier wacht die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Dienstag, 4. Oktober 2022 Haan: Bismarckstraße, Landstraße   Mittwoch, 5. Oktober 2022 Haan: Parkstraße, Moltkestraße   Donnerstag, 6. Oktober 2022 Haan: Kölner Straße, Landstraße   Freitag, 7. Oktober 2022 Haan: Moltkestraße, Parkstraße     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 3. Oktober 2022 Keine
  • Steuernachzahlung bei Kurzarbeitergeld: Warum ändert sich nichts?
    Weniger Verdienst, mehr Abgaben – Politik bleibt unentschlossen Erst die Corona-Lockdowns, jetzt die Inflation und Energiepreis-Explosionen – die Wirtschaft strauchelt von einer Krise zur nächsten. Damit zumindest die Arbeitsplätze einigermaßen gesichert werden können, hat die Politik ein wirksames Werkzeug im Instrumentenkasten: das Kurzarbeitergeld. Und das wird wohl noch weiterhin nötig sein. Das Bundeskabinett hat jetzt sogar auch das Kurzarbeitergeld für
  • Mit Spenden kauft das Kinderparlament Pflanzen für die eigene Stadt
    Kids laden zur Baumpflanzaktion im Oktober Das sind die Schlagworte, die über der Pressemitteilung des Haaner Kinderparlaments ragen: „ZUM SCHUTZ DER ARTENVIELFALT – FÜR DEN NATÜRLICHEN LEBENSRAUM ALS NAHRUNGSQUELLEN – FÜR UNSERE NATUR“. Bereits in ihrer 1. Kinderparlamentssitzung haben die Mädchen und Jungen beschlossen, sich für die Baumpflanzung in der Gartenstadt einzusetzen, und schon so einiges getan, wir haben berichtet: Kinderparlament pflanzte
  • Energiekosten: Abwehrschirm und Preisbremse statt Gasumlage
    Bundesregierung will Preise ‚dramatisch senken‘, bleibt aber vage Es hat sich ja angebahnt, nun ist es offiziell: Die Idee mit der Gasumlage von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat sich erledigt. Sie sollte u.a. „systemrelevante“ Großversorger wie der Hauptlieferanten Uniper vor dem finanziellen Zusammenbruch schützen. Da das Unternehmen aber ohnehin jetzt verstaatlicht wurde, es daher rechtliche Bedenken gibt und ansonsten viele „Trittbrettfahrer“
  • Eine „Wir sind Haan“ Erfolgsgeschichte: 10 Jahre Boulekreis!
    Sie haben ihr 10-jähriges Bestehen mit Wein, Brot und Käse begangen: Die lustige und engagierte Boulegruppe, die sich innerhalb des Senioren-Netzwerkes „Wir sind Haan“ gegründet hat. „Seit nun 10 Jahren sind die Damen und Herren im und am Friedensheim aktiv – sorgen dort für Belebung und haben immer noch starken Zuspruch“, unterstreicht Dr. Hermann Neumann und ergänzt: „Die Gruppe besteht
  • Energiekrise: Werden auch die Gottesdienste kälter?
    Müssen sich Kirchen-Besucher*innen diesen Winter wärmer anziehen? Auch die Kirchen werden die Energiekrise zu spüren bekommen. In Bielefeld werden einzelne Kirchen im Winter nur noch mit 10 bis 12 Grad beheizt. Das geht aus einem Artikel der Tageszeitung Neue Westfälische hervor, mit dem untermauernden Zusatz einer Pfarrerin: „Ziehen Sie sich warm an.“   Wir wollten wissen, wie das die Kirchengemeinden in
  • Jetzt also doch: Atomkraftwerke sollen weiter laufen
    Aber: Umweltverbände schlagen Alarm Wochenlang hat sich Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne, kl. Foto) gesträubt und gewehrt; offenbar um seine Parteibasis nicht zu verschrecken. Doch nach einem ewigen Hickhack ist nun klar: Ohne Strom aus Atomkraftwerken ist die Energiesicherheit für diesen Winter höchstwahrscheinlich gefährdet Also verkündete er am Dienstagabend, 27. September: Die beiden AKW Isar 2 (Bayern) und Neckarwestheim (Baden-Württemberg, Titelfoto)
  • Verkehr auf A3 läuft wieder – aber der große Umbau kommt noch
    Sanierung zwischen Leverkusen und Kreuz Hilden ist abgeschlossen Das Schleichen, die Staus, der Stress – all das gehörte seit 2017 zur Normalität für de Nutzerinnen und Nutzer der A3 zwischen Leverkusen und dem Kreuz Hilden. Seit einigen Tagen aber sind viele von ihnen erstaunt, dass sie auf einmal so schnell und flüssig voran kommen, denn: Die Sanierung der Fahrbahn ist
  • Gleich drei Einbrüche übers Wochenende
    Die Pressestelle der Polizei für den Kreis Mettmann hat noch weitere drei Einbrüche über das Kirmes-Wochenende zu vermelden. Was dabei jeweils entwendet wurde, ist noch Gegenstand der Ermittlungen:   Von Freitagabend (23. September 2022, 18 Uhr) bis zum Sonntagnachmittag (25. September 2022, 14.45 Uhr) kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Osterholzer Straße in Haan-Gruiten.    In
  • Ermittlungs-Details zum Unfall auf der Haaner Kirmes
    Darum schleuderte ein Mädchen aus der Gondel … *** Ermittlungs-Update: 26. September 2022 *** Zu dem Unfall am Samstagnachmittag am Kirmes-Karussell „Die Krake“ (wir hatten berichtet), bei dem zwei Mädchen (12 und 4 Jahre alt) verletzt wurden, hatten heute Vormittag noch einmal Polizei, Stadt Haan sowie ein externer Gutachter des TÜVs das Fahrgeschäft aufgesucht, um die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache fortzuführen. „Hierbei wurde festgestellt, dass
  • Rheinbahn sucht Fahrerinnen und Fahrer: Bewerbungsbus in Benrath
    Einfach vorbeikommen und sich vorstellen Die Rheinbahn sucht aktuell neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Fahrdienst für das Jahr 2023. Um potenzielle Bewerberinnen und Bewerber direkt anzusprechen, ist das Verkehrsunternehmen mit dem Bewerbungsbus unter dem Motto „Einfach. Immer. Da“ vor Ort: am Mittwoch, 28. September, von 9 bis 17 Uhr an der Haltestelle „Benrath S“, im Bereich des Busbahnhofs. Dort
  • Potzblitz: Hier wacht die Polizei
    Die Einsätze im Kreis Mettmann Die Kreispolizeibehörde Mettmann kündigt für diese Stellen Tempokontrollen an:   Dienstag, 27. September 2022 Haan Ost     Weitere Tempokontrollen in dieser Woche   Montag, 26. September 2022 Velbert-Langenberg: Vogteier Straße, Voßkuhlstraße Velbert-Mitte: Brangenberger Straße, Langenberger Straß Velbert-Neviges: Asbrucher Straße, Hügelstraße Heiligenhaus: Velberter Straße, Nordring Ratingen: Ulmenstraße, Mülheimer Straße Mettmann: Goethestraße, Florastraße Erkrath: Schliemannstraße, Kirchstraße
  • Unfall: 12-jährige wird aus Fahrgeschäft geschleudert
    4-jähriges Mädchen am Rand wird mitverletzt Heute Nachmittag gegen 16.40 Uhr ereignete sich auf der Haaner Kirmes ein schwerer Unfall, der bereits heftig auf Facebook debattiert wird. Ein 12-jähriges Mädchen wurde aus dem Fahrgeschäft „Krake“ geschleudert und prallte dabei gegen ein 4-jähriges Mädchen, das am Rand des Fahrgeschäftes stand. Beide kamen mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Die Polizei konnte
  • Grundversorgungstarife: Große Preisunterschiede werfen Fragen auf
    Verbraucherzentrale NRW: Gaskosten können um mehrere tausend Euro variieren Wer in den Jahren zuvor nie so richtig auf die Energiepreise der lokalen Stadtwerke geschaut hat, wird es sicherlich spätestens jetzt tun: „Wie viel mehr muss ich wohl berappen?“ Um einen vollständigen Überblick über das Preisniveau der Grundversorgungsanbieter zu erhalten, hat die Verbraucherzentrale NRW die entprechenden Tarife für Strom und Gas
  • Nach Einbruch: Hubschrauber auf Tätersuche über Haan
    Leider ist das Trio weiterhin flüchtig … Gestern Nachmittag zur schönsten Kirmesaufbau-Zeit war er über Haan Ost zu hören – der Polizeihubschrauber. Schnell wurde die Frage nach dem Warum laut: Kirmes, Unfall, oder?   Wie die Polizei heute mitteilt, gab es gegen 14.35 Uhr einen Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Adenauerstraße, bei dem die drei Täter auf frischer Tat
  • Jugendhaus: Angebote in den Herbstferien
    Mini-Stadtranderholung und Wildnis Tour in die Eifel In den Herbstferien (4. bis 15. Oktober 2022) gibt es diese tollen Angebote vom Jugendhaus:    Mini-Stadtranderholung Vom 4. bis 7. Oktober 2022 (immer von 8 bis 14 Uhr) findet die Mini-Stadtranderholung im Jugendhaus der Stadt Haan statt. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren und bietet
  • Schon etwas vom Runden Tisch seniorengerechter Quartiersentwicklung gehört?
    2019 − also bereits vor Corona 2019 − wurde er gegründet: Der Runde Tisch, der sämtliche Seniorenangebote in der Stadt bündeln und der Zielgruppe beratend zur Seite stehen möchte. Die Pandemie hat auch hier für eine Verzögerung gesorgt. Doch jetzt wollen die Akteure, darunter der Seniorenbeirat und das Seniorenbüro der Stadt, die AWO, die Diakonie, der Haaner Bauverein, der Hospizverein
  • EuGH: Anlasslose Vorratsdatenspeicherung mit EU-Recht nicht vereinbar
    Nur bei „ernster Bedrohung für die nationale Sicherheit“ sei die Regelung zulässig Für die Polizei ist sie ein wichtiges Mittel, um Verbrechen aufzuklären, bzw. Kriminelle aufzuspüren. Für Datenschützer ist sie ein Alptraum: die Vorratsdatenspeicherung, also die Sammlung von Kommunikations- und Standortdaten aller Telefon- und Internet-Nutzerinnen und Nutzer bei den Telefondiensten SpaceNet und Telekom. Nun hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) ein
  • Heute wurde das stille Örtchen vorgestellt
    Doch zur Kirmes könnte sie geschlossen bleiben … Die gute Nachricht vorab: Sie ist da, die neue öffentliche City-Toilette. „Nach 12 Jahren haben wir die Toilette, die wir 2010 beantragt haben“, unterstreicht Karlo Sattler vom Seniorenbeirat der Stadt Haan wissend, dass dies ohne die Pandemie nicht der Fall wäre. Der Umstand, dass es bereits im ersten Lockdown (März 2021) keine
  • Läuft Habecks Energie (spar) verordnung ins Leere?
    Niemand fühlt sich für die Umsetzung/ Kontrolle verantwortlich Seit dem 1. September 2022 gilt eine neue Energieverordnung aus dem Bundeswirtschaftsministerium von Robert Habeck (Die Grünen). Danach ist die Außenbeleuchtung von Werbetransparenten von Firmen und die Beleuchtung von Gebäuden in der Zeit zwischen 22 Uhr und 16 Uhr am Folgetag verboten. Als wir die Einhaltung in verschiedenen Städten kontrolliert haben, haben
  • Gendersprache: Quatsch oder Notwendigkeit?
    Wenn aus Oma und Opa Opta und aus Tanten und Onkels Tonkels werden Wahrscheinlich hat kein halbwegs intelligenter Mensch etwas gegen Chancengleichheit aller Geschlechter, auch oder gerade weil es derer mittlerweile drei gibt, nämlich männlich, weiblich und divers (m/w/d). Gendern soll Benachteiligungen aufgrund des Geschlechts abbauen und allen Menschen eine freie und selbstbestimmte Lebensgestaltung ermöglichen. Eine wirksame Maßnahme zur Gleichbehandlung
  • Energie sparen! Da geht heute in der Stadt das Licht aus …
    Die Stadt setzt jetzt auch die seit Anfang des Monats geltende Verordnung der Bundesregierung um, und wird „zur Sicherung der Energieversorgung“ die sogenannte Ambiente-Beleuchtung ausschalten lassen: „Als Vertragspartner für die öffentliche Straßenbeleuchtung wurde die Westenergie damit beauftragt, die aus der Straßenbeleuchtung heraus versorgten Anstrahlungen/Ambiente-Beleuchtungen, ab Freitag, 16. September, abzuschalten.“       Hier wird es ab heute dunkel! Alter Kirchplatz,
  • Freie Bus- und Bahnfahrt für Kids & Teens am Weltkindertag 2022
    Jugendliche bis 14 Jahren in ganz NRW Der Weltkindertag ist in diesem Jahr am Dienstag, 20. September 2022. An diesem Tag dürfen die jungen Fahrgäste Busse und Bahnen kostenlos nutzen – Fahrten in ganz Nordrhein-Westfalen (sowohl im VRR, als auch im VRS) sind für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 14 Jahren frei.       Sie können den ganzen Tag
  • Bürgergeld: Schluss mit Hartz IV
    Grundsicherung wurde umbenannt und Bedarfe erhöht Das Bundeskabinett hat die Einführung des Bürgergelds beschlossen. Aus der Grundsicherung soll ein Bürgergeld werden. Ab 1. Januar 2023 erhält ein alleinstehender Erwachsener 502 Euro – 53 Euro mehr als bisher. Paare erhalten je Partner 451 Euro, nicht Erwerbstätige unter 25 402 Euro, Jugendliche von 14 bis 17 Jahren 420 Euro, Kinder von 6
  • Aktionstag Klimaschutz am Samstag
    Irgendwie ein kleines Stadtfest Schon am kommenden Samstag lädt auch Haan zu seinem „ersten Aktionstag Klimaschutz“ ein: Der Neue Markt wird ab 13 Uhr zum Veranstaltungsort und da wird einiges natürlich für die ganze Familie geboten − ganz stark im Rampenlicht soll das Thema Klimaschutz dabei strahlen. „Der Aktionstag schließt am Samstag an den klimafreundlichen Wochenmarkt an“, berichtet die Stadtverwaltung.
  • E-Scooter: Trunkenheitsfahrten nehmen zu
    Sollte ein Nachtfahrverbot kommen? E-Scooter sind aus dem Straßenbild nicht mehr weg zu denken. Leider nehmen neben dem Ärger über ihr „wildes“ Abstellen aber auch Unfälle mit diesen Fahrzeugen stark zu. So auch im Kreis Mettmann. In einem kurzem Zeitraum ereigneten sich mehrere schlimme Unfälle mit den Kleinstfahrzeugen, bei denen Alkohol und/oder Drogen mit im Spiel waren.   2021: 5535
  • Gestohlenes Wohnmobil: Dank Zeugen aufgefunden
    Die Polizei ermittelt Wie die Kreispolizeibehörde Mettmann bereits in eigener Pressemitteilung berichtet hatte, wurde in der Zeit von Donnerstag, 8. September, bis Samstag, 10. September, ein Wohnmobil der Marke Fiat vom Niermannsweg in Erkrath entwendet. Das Wohnmobil konnte am gestrigen Montag, 12. September, dank eines aufmerksamen Zeugen, an der Bergischen Straße in Haan aufgefunden werden. Die Polizei ermittelt.   Zeugenaufruf
  • SPD Haan besucht jüdische Gemeinde Wuppertal
    Es war die erste Aktion des neugegründeten Arbeitskreises Rechtsradikalismus, Rassismus und Integration in der Haaner SPD. Vor einer Woche besuchte eine 14-köpfige Gruppe die jüdische Kultusgemeinde in Wuppertal.    Peter Hackbeil, SPD-Ortsvereinsvorsitzender, betont im Nachgang: „Es ist erschreckend zu sehen, dass die Synagoge unter Polizeischutz stehen muss. Antisemitismus und Rassismus dürfen keinen Platz in unserer Gesellschaft haben. Dies ist unsere
  • Feuerwehr und Hilfsdienste: Übung am Donnerstag
    In der City wird der Ernstfall mit vielen Verletzen geprobt Am Donnerstagabend, 15. September 2022, wird es eine Übung zur „Versorgung mehrerer Verletzter“ auf dem Neuen Markt geben, teilt die Stadtverwaltung mit: „Nach zweijähriger Pause soll mit dieser Übung die Zusammenarbeit zwischen den beteiligten Organisationen, dem DRK Haan, dem DRK Gruiten, dem Malteser Hilfsdienst Haan und der Feuerwehr vertieft werden.“  
  • „Streifenwagen“ macht Halt in Haan
    Beamtinnen und Beamten des Bezirks- und Schwerpunktdienstes vor Ort Schon seit über einem Jahr tourt er durch das Kreisgebiet und ist ein echter Hingucker: Der „Streifenwagen“ der Kreispolizeibehörde Mettmann. Mit dem auffälligen Fahrzeug sind die Beamtinnen und Beamten des Bezirks- und Schwerpunktdienstes unterwegs und wollen mit den Bürgerinnen und Bürgern dort ins Gespräch kommen, wo sie sich im alltäglichen Leben
  • Open-Air Samstag wurde abgesagt: Was passiert mit vorverkauften Karten
    Karten für das Kabarett … Aufgrund des schlechten Wetters am Samstag musste der 1. Open Air Festival Tag leider abgesagt werden: Betroffen, das Kindertheater Pinocchio und die Kabarettveranstaltung von Lars Redlich. Doch was passiert mit den bereits erworbenen Karten für Lars Redlich? „Die bereits verkauften Karten werden erstattet. Für Rückfragen zur Erstattung der Karten können sich die Bürgerinnen und Bürger
  • Energiepauschale: Achtung Betrugsmasche
    Verbraucherzentrale warnt vor Phishing-Versuchen „Aktuelle politische Entwicklungen machen sich Kriminelle schnell zu Nutzen. So auch zum aktuellen Thema Entlastungspaket und Energiepauschale“, warnt die Verbraucherzentrale. Die Betrüger:innen behaupten per E-Mail und SMS von angeblichen Geldinstituten oder des Bundesministeriums der Finanzen, Angeschrieben müssten persönliche Daten verifizieren, um das Geld zu bekommen. Das sei Betrug, so die Verbraucherzentrale.   Phishing-Radar der Verbraucherzentrale NRW
  • Kabarett, Theater und Konzert – Haaner Open Air
    Das Haaner Open Air auf dem Karl-August-Jung-Platz findet in diesem Jahr bereits zum fünften Mal statt – diesmal mit Programm über zwei Tage! Vom kostenlosen Kindertheater über kostenpflichtiges Musikkabarett bis hin zum Orchesterkonzert bei freiwilligen Hutspenden ist für so ziemlich alle etwas dabei. Zum Programm Am Samstag, 10. September 2022, wird die Rasenfläche auf dem Karl-August-Jung-Platz vor der Bühne bestuhlt
  • Explodierende Preise: Weitere Entlastungen
    Bund schnürt mehr Maßnahmen Viele machen sich derzeit große Sorgen über hohe Preise für Strom und Gas und gestiegene Kosten für die Lebenshaltung: all das, was sich mit dem Begriff der Inflation verbindet. Auslöser für diese sehr, sehr schwierige Lage ist der Überfall Russlands auf die Ukraine. Der Bund plant nun ein weiteres Maßnahmenpaket in Höhe von 65 Milliarden Euro.